Home
Über uns  
Sonderaustellungen  
Daueraustellungen  
Sammlungen  

Zoologische Sammlungen
Botanische Sammlungen
Erdkundliche Sammlungen
Sammlungs- und Forschungskonzept
Tierpräparation
Objekt des Monats
Bibliothek

 
Forschung  
Veranstaltungen  
Dienstleistungen  
Presse & Medienspiegel  
Lehrpersonen  
Kinder  
Museum  
Links  
abstand facebook
  Kontakt Kontakt Kontakt
Mineralien

[ Mineralien ]   [ Fossilien ]   [ Gesteine ]   



AUS ALLER WELT


Die systematisch aufgebaute Mineralien-Sammlung umfasst rund 650 von heute etwa 4000 bekannten Mineralarten. Dementsprechend stammen viele Mineralstufen aus allen Erdteilen. Die meisten Sammlungsobjekte gelangten als Schenkung von Privatpersonen ins Natur-Museum. Sie wurden aufgenommen, um die Vielfalt der Mineralien zu veranschaulichen. Stellvertretend für die Schenkungen der letzten Jahre sei hier das umfangreiche Legat der Familie Schwethelm aus Luzern erwähnt, das mehrere schöne Museumsstufen enthält. Ein Teil dieser Schenkung ist in der Dauerausstellung ausgestellt.

Die systematische Sammlung wird durch zwei Spezialsammlungen ergänzt: Die Regionalsammlung widmet sich den Mineralfunden aus der Zentralschweiz. Die Spezialsammlung «Quarz» wurde als Belegsammlung zur «Quarz-Monographie» von Rudolf Rykart, früherer Konservator Mineralogie, angelegt.


Mineralienschrank
Calcitkristall