DISCLAIMER
 
Home
Über uns  
Sonderaustellungen  
Daueraustellungen  
Sammlungen  
Forschung  
Veranstaltungen  

Öffentliche Führungen
Vorträge
Podien
Exkursionen
Kurse
Spezielle Anlässe

 
Dienstleistungen  
Presse & Medienspiegel  
Lehrpersonen  
Kinder  
Newsletter  
Museum  
Links  
abstand facebook instagram youtube
  Kontakt Kontakt Kontakt
Exkursionen

FührungPilzkursAufmerksame ZuhörerInnen



STADT- UND NATURSTREIFZÜGE




Frosch
Ich bin bei jedem Wetter
mit dabei!






Stadtexkursion

 
 

Di, 24.8.2021 17-20.00 Uhr
Flechten im Gütschwald – den Doppelwesen auf der Spur
Flechten sind faszinierende Lebewesen, Lebensgemeinschaften aus Pilzen und Algen. Auf einem abendlichen Streifzug durch den Gütschwald erfahren wir Wissenswertes über diese vielfältigen Doppelwesen und lernen einige waldbewohnende Arten kennen.
Anmeldung bis 20.8.2021: naturmuseum@lu.ch oder 041 228 54 11.
Durchführung bei jedem Wetter, ausser Sturm oder Gewitter. Auskunft am Veranstaltungstag ab 12 h unter 041 228 54 11.
Treffpunkt: Bergstation Gütschbahn Luzern
Ausrüstung: Lupe, wenn vorhanden, wetterangepasste Kleidung
Leitung: Dr. Michael Dietrich, Flechtenspezialist, Umweltbüro für Flechten Kriens
Kostenlos

Di, 21.9.2021 17–19.00 Uhr
Wedel, Sporen, Fiddleheads – Farne im Bireggwald
Farne wirken auf botanisch Interessierte oft zunächst abschreckend, sehen sie sich doch auf den ersten Blick meist ziemlich ähnlich. Auf unserem abendlichen Rundgang durch den Bireggwald lernen wir die häufigsten Farnarten der Region unterscheiden.
Anmeldung bis 17.9.2021: naturmuseum@lu.ch oder 041 228 54 11. Durchführung bei jedem Wetter ausser Gewitter oder Sturm. Auskunft am Veranstaltungstag ab 12 h unter 041 228 54 11.
Treffpunkt: Endhaltestelle Bus Nr. 7 Biregghof
Leitung: Elisabeth Danner, Botanische Konservatorin Natur-Museum Luzern
Ausrüstung: Lupe, wenn vorhanden, wetterangepasste Kleidung
Kostenlos

Sa, 23.10.2021 13–16.00 Uhr
Botanische Zwergenwelt – Moose im Bireggwald
Moose sind eine Welt für sich. Oft übersehen, offenbaren sie bei genauem Hinschauen einzigartige, filigrane Schönheit. Auf unserem Rundgang durch den Bireggwald nehmen wir Moose unter die Lupe und lernen einige häufige Arten des Waldbodens kennen.
Anmeldung bis 18.10.2021: naturmuseum@lu.ch oder 041 228 54 11. Durchführung bei jedem Wetter ausser Sturm oder Gewitter. Auskunft am Veranstaltungstag ab 12 h unter 041 228 54 11.
Treffpunkt: Endhaltestelle Bus Nr. 7 Biregghof
Leitung: Elisabeth Danner, Botanische Konservatorin Natur-Museum Luzern
Ausrüstung: Lupe, wenn vorhanden, wetterangepasste Kleidung
Kostenlos

Mi, 29.12.2021 19–21.30 Uhr
Rauhnächte – Spuk, Orakel und Räuchern im Alpenraum
Beginn im Museum mit einer Kurzpräsentation des volkskundlichen Hintergrunds. Auf einem Spaziergang durch den dunklen Gütschwald verbinden sich dann alte Geschichten mit modernen Räucherritualen. Mit Kurt Lussi (Buchautor) & Yvonne Kunz (Räucherfachfrau)
Anmeldung bis 22.12.2021: naturmuseum@lu.ch oder 041 228 54 11
Ausrüstung: warm anziehen!
Leitung: Kurt Lussi (Buchautor) & Yvonne Kunz (Räucherfachfrau)
Kostenlos

 

Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Weitere Exkursionen finden im Rahmen unserer Kurse statt.

Eine Übersicht zu den Exkursionen des öko-forums Luzern findet sich auf
www.oeko-forum.ch.


Nachtexkursion